Wanderausstellung „Klimawandel – Eine globale Herausforderung“

Ausstellungseröffnung:

Mittwoch, 20. Mai 2020 um 19.00 Uhr mit Einführungsvortrag von Biologin Dr. Maiken Winter: "Klimawandel – eine globale Herausforderung.“

Mi., 27. Mai, 19:30 Uhr: Vortrag von Prof. Michael Schrödl: „Unsere Natur stirbt – außer wir tun was“.

Mehr Info als Download:

Hier der Flyer der Klimawandel-Ausstellung Seite 1

Hier der Flyer der Klimawandel-Ausstellung Seite 2

Hintergrundinformationen zur Wanderausstellung „Klimawandel – Eine globale Herausforderung“

Seit nun schon fünf Jahren tourt diese Ausstellung durch ganz Deutschland. Sie wurde in Schulen, Universitäten, Kirchen, Landratsämtern, Rathäusern und Organisationen gezeigt und hat dadurch schon Tausende von Menschen erreicht.

Der amerikanische Naturfotograf Gary Braasch bringt den globalen Klimawandel vor Ort, indem er in seinen wirklich bewegenden Bildern die Dramatik des Klimawandels sowie Lösungsmöglichkeiten vor Augen bringt. Braasch war einer der ersten Fotografen, der den Klimawandel weltweit dokumentierte.

Das Plakat zur Wanderausstellung „Klimawandel – Eine globale Herausforderung“